Jippi, das Buch ist da, mal schauen wie es so ist und ob ich es damit hinbekomme PowerCLI zu lernenSmiley mit geöffnetem Mund

 

Foto

Hier der Link zum Buch @Amazon: Amazon Shop

Viele Grüße

Die Leute von VMware haben in ihrem VMware Channel auf YouTube ein Video erstellt, wie man den ESXi Herunterlädt und ihm Lizensiert.

Hier das Video von VMware.

Downloading and licensing vSphere Hypervisor

 

Hier der Channel: http://www.youtube.com/user/VMwareKB

Besides, Distributed Resource Scheduling (DRS) for Storage, Host-based replication for Site Recovery Manager, and Network I/O control for Virtual Machines, vSphere 5 will feature:

· Build on the vSphere ESXi hypervisor architecture

· vSphere Auto Deploy combining host profiles, Image Builder and PXE

· Unified CLI framework, allowing consistency of authentication, roles and auditing.

· Support for up to 1 TB of memory

· Support for 32 vCPU’s per VM

· Nonhardware accelerated 3D graphics for Windows Aero support

· USB 3.0 device support

· UEFI virtual BIOS

(mehr …)

Ich Sammle zur Zeit viele Links bezüglich VMware. Ob nun PowerCli, Tutorials, Blogs oder andere Informativen Dinge rund um VMware.

 

Hier mal eine kleine Übersicht. Falls wer noch was hat. Einfach einen Kommentar abgeben, dann Editiere ich das in den Beitrag hier.

 

VMware http://www.vmware.com

VMware Knowledge Base http://kb.vmware.com/

Vreference http://www.vreference.com/

VMachine http://www.vmachine.de – Seite von Dennis Zimmer dem Autor von mehreren Büchern rund um VMware.

VMTN Deutschland http://communities.vmware.com/groups/vmtn-de

http://www.virtu-al.net/ – Sehr gute Seite für alles rund um VMware

http://get-admin.com

http://www.vminfo.nl/

http://www.vserver-online.de

http://xtravirt.com

http://vmwaretraining.blogspot.com/

http://searchvmware.techtarget.com/

Eine Auflistung der benötigten Firewall Ports von VMware gibt es entweder hier: http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1012382

Oder hier: http://www.vreference.com/firewall-diagram/

http://www.vreference.com/downloads/ConnectionsPorts-v10Q3.pdf

1.1 Installation einer virtuellen Maschine

 

1. Als erstes muss man entweder den vSphere Client vom ESXi Host herunterladen

image

image

2. Wenn man dies nicht mehr Braucht, kann man sich mit Hilfe des vSphere Clients am ESXi Server anmelden.

image

3. Falls man noch kein Update gemacht hat vom vSphere Client bekommt man eine Meldung, dass man ein Update herunterladen muss.

image

(mehr …)

1 Überblick

 

1.1 Voraussetzung

 

1.2 Benötige Infrastruktur

Es wird ein Server mit mindestens folgenden Spezifikationen

· 64-Bit Prozessor

· VMware ESX 4.1 kann nur auf Servern mit einem 64-Bit Prozessor installiert und gestartet werden

· Bekannte 64-bit Prozessoren:

· RAM

Benötigt.

1.3 Benötige Partitionen

Die Größe von /boot, vmkcore und /vmfs kann nicht im Grafik- oder Textinstallationsmodus verändert werden. Dies ist nur möglich bei einer Installation über ein Kickstartscript. Da die Standardmäßige Installationsroutine die Partitionierung selbständig Übernimmt, wird auch nicht Empfohlen dies zu Verändern.

Einhängepunkt Type Größe Ort
/boot ext3 1,1GB Physikalische Partition
N/A vmkcore 110MB Physikalische Partition
N/A swap 600MB ist das Empfohlene Minimum. 1,6GB ist das Maximum. Virtuelle Festplatte in einem VMFS-Volume
/ ext3 Standardmäßig 5GB mindestens Virtuelle Festplatte in einem VMFS-Volume
/vmfs vmfs3 Speicherplatz der restlichen verfügbaren Festplatten.

Speicherort der Virtuellen Maschinen

Logische physische Partition

 

1.4 Benötigter Speicherplatz für VMs

Die Virtuellen Maschinen können Entweder lokal auf dem ESX-Storage gespeichert werden, oder auf einem anderen Speichermedium was iSCSI oder NFS Unterstütz. Aus Performance- und Sicherheitsgründen wird eine SAN empfohlen.

1.5 Lizenzierung

Bei einer ESX(i) Installation beginnt die Evaluierungsphase von 60 Tagen nach dem ersten Hochfahren des Systems. Nähere Informationen zu der Lizenzierung von VMware gibt es hier: http://www.vmware.com/de/products/vsphere/buy/editions_comparison.html. Die ESX(i) variante kann auch über einen kostenlosen Lizenzschlüssel von VMware Aktiviert werden.

(mehr …)

GetDigital wurde abgemahnt, weil sie T-Shirts mit dem Aufdruck "STFU" verkauft haben. Habe mir den Beitrag dazu kopfschüttelnd angesehen und am Ende stand was vonwegen "Wenn ihr bloggt, dann bloggt diesen Artikel" und da dachte ich mir.. Kämpfen wir für eine gerechte Sache.

Also, hier, was ihr nun zu tun habt:
- Link folgen
- Empört sein
- Davon twittern, facebooken, bloggen oder was auch immer

Link:
http://www.getdigital.de/index/stfu_abmahnung

Da ich zur Zeit ein bisschen mit Power Shell rumspiele und es mich sehr Nervt, wenn ich eine Ausgabe mache aber die Namen andauernd gekürzt werden, hier die Lösung für mein Problem

Um die Anzeige bei diversen Ausgaben richtig anzuzeigen:

Beispiel ohne Parameter:



Beispiel mit Parameter:

 

get-vm Admin-VM-* | ft -autosize

© 2011-2019 SJT CONSULTING – Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz | Impressum