Wenn man sich im vCenter beim herumexperimentieren mit den Berechtigungen sich selber ausgesperrt hat, kann man mit Hilfe der Datenbank sich die Berechtigungen wieder holen.

In der vCenter Datenbank muss man die Tabelle “VPX_ACCESS” auswählen. Dort gibt es Spalten namens “Role_ID” und “Entity_ID”.

 

image

“Role_ID -1" ist die höchste Berechtigungsstufe (“root”) und mit der “Entity_ID” wird die Hierarchiestufe festgelegt, “Entity_ID 1” ist die oberste Hierarchiestufe.

Wenn man den falsch konfigurierten Account wieder auf -1 geändert hat und das vCenter neu gestartet wurde (!sehr Wichtig!) kann man als Administrator wieder zugreifen und normal agieren.

 

Quelle: vCenter Permission Reset bei www.vmachine.de

© 2011-2019 SJT CONSULTING – Alle Rechte vorbehalten. | Datenschutz | Impressum